Chiara vom Alten Adel 25.11.2003 – 12.11.2012

 

Khankoban von Teutonia X Ohara von Marosk

 

Du warst mein erster eigener Hund, auch die erste, die ich von Welpenbeinen an begleiten durfte.

Eigentlich haben nicht wir dich ausgesucht, sondern du hast uns als deine neue Familie auserkoren.

Du bist damals in der Wurfkiste immer wieder zu Simon gekrabbelt.

Es stellte sich heraus, dass deine Wahl für beide Seiten eine gute war.

Eine bessere, liebere Hündin hätten wir kaum bekommen können.

Das erste Jahr war eine Herausforderung, bis die Fronten zwischen Matthias und dir geklärt waren. Aber das Durchhalten hat sich gelohnt.

Der uneingeschränkte Gehorsam war nie dein Ding, dafür warst du viel zu quirlig und aufgeregt, du wolltest nur eins, immer bei mir sein.

Wir beide hatten eine besondere, sehr innige Beziehung, haben uns ohne Worte verstanden.

Nach einer rechtzeitig erkannten Magendrehung am 22.08.10 habe ich dir noch 2 schöne Jahre geschenkt.

Deinen dir selbst auferlegten Job als Wachhund hast du bis zuletzt, auch als du keine Kraft mehr hattest, erledigt.

Heute musste ich mein Versprechen, dich gehen zu lassen bevor du leiden musst, einlösen, und du bist friedlich in meinen Armen eingeschlafen.

 

Nie hätte ich geglaubt, dass dein Bellen, was manchmal ziemlich nervig war, mir fehlen könnte, aber es fehlt jetzt schon.

Ebenso deine Freudentänze, wenn ich nach Hause komme, dein Lachen.

In meinem Herzen wirst du immer einen ganz besonderen Platz haben.

 

Danke für die Zeit, die wir mit dir verbringen durften!

 

Ciao mia amata Chiara!

 

Ich habe deinen Namen in den Sand geschrieben
doch die Flut hat ihn ausgelöscht;
Ich habe deinen Namen in einen Baum geritzt
doch die Rinde ist abgefallen;
Ich habe deinen Namen in Marmor eingraviert
doch der Stein ist zerbrochen;
Ich habe deinen Namen in meinem Herzen vergraben,
und die Zeit wird ihn für immer bewahren.

Unser nächster Wurf ist für Herbst 18 geplant

Update 24.05.18